Über den Gartenzaun gelugt · Gartenträume

Kitchengarden im Mai 2017

Ok ok, die Überschrift ist ein wenig zu voreilig. Noch ist es April. Noch. Gerade noch. Irgendwie scheint mir in diesem Jahr der Frühling sehr verzögert. Nur so wenige warme Tage bislang, ansonsten kalt und kälter. Ungemütliches, wechselhaftes Wetter. Immerhin hatten wir hier Glück im Unglück. Da es insgesamt noch nicht so warm war, hinkte… Weiterlesen Kitchengarden im Mai 2017

Gartenträume · Gartenzwerge & grüne Läuse

Der Küchengarten im Juni

Zur Gartenküche gehört ja im besten Falle auch ein Küchengarten. Wer schon länger in meinem Blog unterwegs ist weiß, dass ich bis zum letzten Jahr einen kleinen Schrebergarten hatte, der (leider) nicht gar so viel abgeworfen hat. Viel zu mager war der Boden und konnte — trotz vielfältigen Bemühens — nur zum Teil reaktiviert werden.… Weiterlesen Der Küchengarten im Juni

Gartenküche

Bärige Zeiten :-)

Sommer verbinde ich immer auch mit dem Duft von Beeren. Himbeeren, Stachelbeeren, und vor allem dem herben Geruch schwarzer Johannisbeeren. Im Garten sind die Erdbeeren schon abgeerntet, Blaubeeren und Arionabeeren reifen langsam, die Brombeeren haben ordentlich angesetzt und wachsen kräftig. Gestern war ich auf dem Markt und konnte nicht widerstehen. Ein kleiner regionaler Krauter bot… Weiterlesen Bärige Zeiten 🙂