Gartenträume

Kleiner Gartenrundgang 7. Mai

Endlich endlich einmal zwei Tage wärmer und tatsächlich Sonne. Bis jetzt hatte ich kaum das Gefühl, dass der Frühling richtig in die Puschen kommt. Dennoch hat sich im Garten einiges getan. Es war einfach bislang nicht so offensichtlich. Naja, wenn ich mir meine Tomatenwinzlinge so ansehe, die kümmern einfach weiter vor sich hin. Ob das… Weiterlesen Kleiner Gartenrundgang 7. Mai

Über den Gartenzaun gelugt · Gartenträume

Kitchengarden im Mai 2017

Ok ok, die Überschrift ist ein wenig zu voreilig. Noch ist es April. Noch. Gerade noch. Irgendwie scheint mir in diesem Jahr der Frühling sehr verzögert. Nur so wenige warme Tage bislang, ansonsten kalt und kälter. Ungemütliches, wechselhaftes Wetter. Immerhin hatten wir hier Glück im Unglück. Da es insgesamt noch nicht so warm war, hinkte… Weiterlesen Kitchengarden im Mai 2017

Gartenträume

Summer in the Shire 2016

Der Sommer, der dieses Jahr nicht so richtig in die Puschen kommen wollte, steht nun in mitten seiner ganzen üppigen Pracht. Der sanfte warme Wind ist voller Düfte: Lavendel, Salbei, Majoran … Minze und Basilikum. Süßer Obstduft von Brombeeren und ersten Falläpfeln. Am blauen Himmel (am Morgen mit abnehmendem Erntemond) rufen die Raubvögel ihre Klagegesänge.… Weiterlesen Summer in the Shire 2016

Gartenträume · Kompostereien

Kartoffelturm im Auenland

Tja, auch vor den Zwetschgenknödeln steht die Arbeit: Baum pflanzen, warten, ernten … oder so 🙂 Man kann die Zwetschgen natürlich auch kaufen, ebenso wie die Kartoffeln für den Teig. Das tue ich auch normalerweise, denn das Zwetschgenbäumchen ist noch mini (hat dieses Jahr immerhin schon 12 Früchte, die ich aber direkt von Baum genieße) und für… Weiterlesen Kartoffelturm im Auenland

Gartenträume

Im Märzen die Scratchy im Acker rumkratzt ….

Ja, es geht wieder los. Langsam aber sichtbar. Der Frühling kommt. Und vor der Verarbeitung in der veganen Küche steht der Anbau im eigenen Garten. Die Beete müssen vorbereitet, Pflanzen vorgezogen oder direkt im Freiland ausgebracht werden. Also heute wieder einmal zur Abwechslung kein Rezept sondern ein Blick über den Gartenzaun. Also über meinen Gartenzaun 🙂 Im… Weiterlesen Im Märzen die Scratchy im Acker rumkratzt ….

Gartenträume · Gartenzwerge & grüne Läuse · Kompostereien

Im Auenland

„Der Spätnachmittag war heiter und friedlich. Rot und golden leuchteten die Blumen: Löwenmaul und Sonnenblumen, und allenthalben rankte sich Kapuzinerkresse über die grasbedeckten Wände und lugte in die runden Fenster hinein. ‚Prächtig schaut dein Garten aus‘, sagte Gandalf. ‚Ja‘, antwortete Bilbo. ‚Ich hänge wirklich sehr an ihm und an dem ganzen lieben alten Auenland. Aber… Weiterlesen Im Auenland

Gartenträume · Gartenzwerge & grüne Läuse

Der Küchengarten im Juli 2015

Der August ist angebrochen. Heiß und trocken. Es war so lange kalt im Frühjahr, die Pflanzen hatten einen schlechten Start. Nun holen sie sehr unterschiedlich auf. Die Zucchinis explodieren regelrecht, ich muss täglich abernten. Das muss man sich mal vorstellen, eine große Zucchini wächst über den Tag heran. Krass oder? Ansonsten haben sich im Juli… Weiterlesen Der Küchengarten im Juli 2015