Gartenzwerge & grüne Läuse

Die Bienen in meinem Garten

Heute nur ganz kurz. Bin viel zu müde (und zu schmutzig). Der viele warme Regen der letzten Woche hat alles sprießen lassen, vor allem aber das Unkraut (oder die Spontanvegetation, wie Patricia es gerne nennt). Ich weiß nicht, wie viele Eimer voll ich gerupft habe. Aber zwischendurch war doch immer Zeit, meine neue Kamera auszuprobieren. Und meine Lieblingsbilder von heute sind den fleißigen Bienen gewidmet. Hier eines davon.

Advertisements

Ein Kommentar zu „Die Bienen in meinem Garten

  1. Mein Wort des gerade beginnenden Gartensommers:
    >> Spontanvegetation <<

    Schöne Seite, Kratzi. Ein knapper Blick auf deine Schlagwörter verrät mir: Du bleibst nach harter Arbeit selten hungrig 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s